BISCHOF Rudolf, GASPERI Klaus - Das kleine Buch zum Pilgern.

Année de parution: 2005
Langue: Allemand Deutsch German de

BISCHOF Rudolf, GASPERI Klaus - Das kleine Buch zum Pilgern. (AUT. Innsbruck/Wien, Tyrolia. 2005) : " Texte und Impulse fürs achtsame Gehen".

Mis à jour le lundi 16 mars 2009
Répondre à cet article
  • Mars 2009
    13:59
    BISCHOF Rudolf, GASPERI Klaus - Das kleine Buch zum Pilgern.
    par Bernard 64

    Mit Illustrationen von Karen Holländer

    Unverzichtbar im Rucksack : der meditative Begleiter mit literarischen Kostbarkeiten für die Pilgerreise

    „Ultreia et suseia“ – weiter und darüber hinaus“ ! – Im letzten Jahrzehnt erfuhr das Pilgern, beflügelt vom Boom des spanischen Jakobsweges, eine unerwartete Renaissance. Im Aufbrechen, in der Suche nach neuen Horizonten, im oft mühsamen Unterwegssein sowie in den Begegnungen mit dem Fremden und mit alten Gebetsstätten begegnet der Pilger der Tiefe seiner eigenen Existenz. Die Texte dieses Buches von renommierten Autoren wie Martin Buber, Christine Busta, Hilde Domin, Rainer Maria Rilke und Elie Wiesel wollen dazu anregen, den eigenen Pilgerweg intensiver zu erfahren und der Sehnsucht nach Aufbruch und Verwandlung zu vertrauen.

    Die Herausgeber

    Rudolf Bischof, geboren 1942, Studium der kath. Theologie in Innsbruck, langjährige Erfahrung in Geistlicher Begleitung ; Dompfarrer in Feldkirch.

    Klaus Gasperi, geboren 1967, Studium der kath. Theologie und der Germanistik in Innsbruck und Tübingen, lebt als Verlagslektor in Innsbruck.