WIPPER Heinrich - Der Jakobsweg von Frankfurt/M. nach Santiago de Compostela.

Année de parution: 2016
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Solingen, Nink U. 2016) : "Verzeichnis der Tagesetappen, Planungshilfen, Pilgerpässe". guide (de)

Mis à jour le dimanche 25 février 2018
Répondre à cet article
  • Février 2018
    09:49
    WIPPER Heinrich - Der Jakobsweg von Frankfurt/M. nach Santiago de Compostela.
    par Bernard Delhomme

    Der hier vorgeschlagene Jakobsweg von Frankfurt am Main zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela bezieht die Römerstraße von Bingen durch den Hunsrück nach Trier (= Ausoniusstraße), den klassischen französischen Jakobsweg (Via Podiensis) vom Zentralmassiv bis zu den Pyrenäen und den legendären spanischen Jakobsweg (Camino de Santiago) mit ein. Vielfältig sind die Landschaften, durch die der "Frankfurter Weg" zieht : Rhein-Main-Gebiet, Hunsrück, Trierer Land, Lothringen, Burgund, französisches Zentralmassiv, Gascogne, Pyrenäen, Navarra, Rioja, Altkastilien, Provinz Leon und schließlich Galicien am atlantischen Ozean. Heute ist der insgesamt ca. 2600 km lange Weg von Frankfurt bis zum fernen Ziel in Spanien lückenlos mit Wegmarkierungen gekennzeichnet. Vorliegende Broschüre enthält ein Verzeichnis der 110 Tagesetappen, führt die wichtigsten Wegführer auf und gibt wertvolle Hinweise zu den verschiedenen Pilgerpässen für diesen Weg.