ENGEL Hartmut - Schweiz : Jakobsweg. vom Bodensee zum Genfer See.

Année de parution: 2015
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Welver, Stein (Conrad). 2015) : 400 km, du lac de Constance au lac de Genève.

 

Mis à jour le mercredi 3 juin 2015
Répondre à cet article
  • Avril 2015
    09:56
    ENGEL Hartmut - Schweiz : Jakobsweg. vom Bodensee zum Genfer See.
    par Bernard Delhomme

    Das Pilgern nach Santiago de Compostela hat auch in der Schweiz eine lange Tradition : Auf zahlreichen Wegen wanderten Menschen Richtung Santiago de Compostela. Der Pilgerführer beschreibt detailliert die heute markierte, rund 400 km lange Hauptroute von Rorschach bzw. Konstanz nach Genf und stellt reizvolle Wegalternativen und Abstecher vor. Zu jeder Tagesetappe gibt es hilfreiche Empfehlungen für Unterkunftsmöglichkeiten und Hinweise zu Verkehrsverbindungen. Interessante Informationen zu Kultur und Geschichte der Region ergänzen die Beschreibung, Karten und Höhenprofile helfen bei der Orientierung. Das handliche und leichte Format ist ideal für unterwegs.

  • Novembre 2009
    09:51
    ENGEL Hartmut - Schweiz : Jakobsweg. vom Bodensee zum Genfer See.
    par Bernard Delhomme

    Kurzbeschreibung

    Im Mittelalter machten sich eine große Anzahl Menschen unterschiedlicher geographischer und ständischer Herkunft mit einer Muschel als Erkennungszeichen und einem langen Wanderstab als Stütze auf nach Santiago de Compostela, um zum Grab des heiligen Jakobus zu pilgern. Die Schweiz gehörte damals zu den wichtigsten Durchgangsländern der Pilger. Inzwischen ist das Wandern auf den historischen Jakobswegen wieder modern geworden, und so verwundert es nicht, dass auch in der Eidgenossenschaft die alten Routen für Wanderer wieder durchgehend begehbar gemacht wurden. Das Buch beschreibt den Jakobsweg über mehr als 400 km vom Bodensee bis zum Genfer See, wobei nicht nur auf die Hauptroute eingegangen wird, sondern auch Nebenstrecken Erwähnung finden. Die Etappenbeschreibungen enthalten ausführliche Angaben über den Wegverlauf, Verkehrsverbindungen und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Informationen zu interessanten Details aus Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte, wobei entlang des Weges besonders auf historische Zeugen der mittelalterlichen Pilgerschaft eingegangen wird.

    Über den Autor

    Der Biologe Hartmut Engel schreibt seit vielen Jahren Artikel für Zeitschriften sowie Sach- und Reisebücher. Sein besonderes Interesse gilt den britischen Inseln einschließlich der grünen Insel Irland, sowie der Schweiz, wo er seit mehr als 20Jahren lebt. Im Conrad Stein Verlag sind bereits zahlreiche Titel von ihm erschienen.