ENGEL Hartmut - Frankreich : Jakobsweg Via Gebennensis.

Année de parution: 2014
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Welver, Conrad Stein. 2014) : "von Genf nach Le Puy-en-Velay".

Mis à jour le mercredi 27 mai 2015
Répondre à cet article
  • 15 janvier
    19:04
    Jakobsweg Via Gebennensis.
    par Isabelle

    La liste à jour des hébergements est ici,

  • Mai 2015
    14:26
    ENGEL Hartmut - Frankreich : Jakobsweg Via Gebennensis.
    par Bernard Delhomme

    Über gut 350 km führt der französische Jakobsweg Via Gebennensis von Genf zur Pilgerstadt Le Puy-en-Velay. Autor Hartmut Engel beschreibt in seinem Buch detailliert die Streckenführung für Wanderer und gibt Tipps, wie auch Radpilger schwierige Streckenabschnitte überwinden können. Nebenbei informiert er über Sehenswürdigkeiten, Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten entlang des Weges. In einem einführenden allgemeinen Kapitel liefert der Autor wichtige Hinweise zur Vorbereitung und Durchführung der Reise. In einem kleinen Sprachführer finden Sie die wichtigsten französischen Ausdrücke und Begriffe für unterwegs. Das handliche kleine Format ist ideal für unterwegs.

  • Avril 2012
    17:21
    ENGEL Hartmut - Frankreich : Jakobsweg Via Gebennensis.
    par Bernard Delhomme

    Kurzbeschreibung

    Die vorliegende 8. Auflage des Wanderführers über die Via Gebennensis, den Jakobsweg zwischen Genf und Le Puy-en-Velay, wurde vom Autor komplett überarbeitet und neu gestaltet. Der in diesem Band beschriebene Jakobsweg, die Via Gebennensis, verläuft über 352 km zwischen dem schweizerischen Genf und dem französischen Pilgerzentrum Le Puy-en-Velay im Département Haute-Loire. Er gehört nach Meinung vieler Pilger zu den schönsten Jakobswegen überhaupt. Der Weg führt von Genf, mit seiner sehenswerten Altstadt, nach Frankreich in das wildromantische Tal der Rhône, wo er auf Hochterrassen und durch Auenwälder verläuft. Anschließend geht es durch eine schöne Mittelgebirgslandschaft über kleine, fast mittelalterlich anmutende Dörfer bis ins Zentralmassiv auf Höhen von knapp 1.300 m, bis er in der Pilgerhochburg Le Puy-en-Velay Anschluss an die anderen französischen Jakobswege findet. Der Autor beschreibt detailliert die Streckenführung für Wanderer und gibt Tipps für Radfahrer. Er liefert wichtige Informationen zur Vorbereitung und Durchführung der Reise und Angaben zu Sehenswürdigkeiten, Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten entlang des Weges, wobei auch die regionalen Spezialitäten der französischen Küche Erwähnung finden. Dieses OutdoorHandbuch wendet sich auch an Wanderer und Pilger, die wenige oder keine Französischkenntnisse haben. Es stellt alle notwendigen und praktischen Informationen für eine längere Wanderung auf der Via Gebennensis zur Verfügung. Das Buch basiert auf den Erfahrungen des Autors beim Wandern und Radeln auf diesem Jakobsweg und berücksichtigt wertvolle Anregungen der Leser.

    Über den Autor

    Hartmut Engel ist seit mehr als 20 Jahren als Reisebuchautor tätig. Zu seinen Lieblingsreisezielen gehören neben Schottland und Irland die Schweiz und Frankreich, wo er seit vielen Jahren die Jakobswege als Wanderer erkundet. Im Conrad Stein Verlag sind von ihm in der Reihe Der Weg ist das Ziel weiterhin folgende OutdoorHandbücher erschienen : Schottland : Speyside Way - Whisky Trail, Schottland : West Highland Way, Schottland : Munros, Irland : Shannon - Erne, Irland : Kerry Way, Nordirland : Coastal Ulster Way, Schweiz : Jakobsweg vom Bodensee zum Genfersee, Mallorca : Serra de Tramuntana und Deutschland : Barbarossaweg. In der Reihe Basiswissen für draußen ist er Autor folgender OutdoorHandbücher : Essbare Wildpflanzen (mit Iris Kürschner), Spuren und Fährten (mit Stefan Zabanski) und Urlaub auf dem Land.