WEGNER Ulrich - Der Jakobsweg.

Année de parution: 2003
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Freiburg, Herder. 2003) : "Auf der Route der Sehnsucht nach Santiago de Compostela" ; récit (de)

 

Mis à jour le lundi 14 juin 2010
Répondre à cet article
  • Juin 2010
    19:16
    WEGNER Ulrich - Der Jakobsweg.
    par Bernard Delhomme

    Pressenotiz zu : Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.08.2000

    Nicht nur ein "Prachtband" über die Jakobs-Wallfahrt nach Santiago de Compostela ist dies, schreibt "A.W.", sondern "eigentlich ein religiöses Buch". Denn der Autor verleugne seine Ergriffenheit nicht, sondern lasse "sein Denken, Fühlen, Glauben, Zweifeln in Texte und Bilder einfließen". Auf diese Weise öffnen sich neue Sichtweisen auf "eine der ältesten Kunst- und Kulturlandschaften Europas", meint der Rezensent. Und man begegne auf besondere Art den Menschen der Legenden und Pilgerreisen. Natürlich lasse Wegner Ursprung und Geschichte des Jakobswegs auch nicht aus und biete daher auch den nicht-religiösen Lesern Stoff zur Auseinandersetzung.

    Kurzbeschreibung

    "Ein Prachtband, ein besonderer Bildband für Menschen, die unterwegs sind, mit einem Ziel vor Augen und der Sehnsucht im Herzen" (Frankfurter Allgemeine Zeitung). Ulrich Wegner bietet unverwechselbare Einblicke in Ursprung und Geschichte, Menschen und Schicksale der Jakobus-Wallfahrt nach Santiago de Compostela. Überschwänglich bebildert zeigt der Band kulturelle, folkloristische und kulinarische Höhepunkte entlang der Route. Mit detaillierten Streckenbeschreibungen und Höhenreliefkarten.