ETTO Raúl - Jakobsweg für Manager.

Année de parution: 2015
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Hamburg, Tredition. 2015) : "Die Business Class geht pilgern". récit (de)

Mis à jour le vendredi 27 novembre 2015
Répondre à cet article
  • Novembre 2015
    10:22
    ETTO Raúl - Jakobsweg für Manager.
    par Bernard Delhomme

    Wollten Sie schon immer den Jakobsweg gehen, schrecken aber davor zurück, mit 40 Mann in einem Herbergszimmer zu übernachten ? Haben Sie Angst vor Bettwanzen oder Flöhen ? Scheuen Sie Hunger und Durst ? Haben Sie aber trotzdem schon immer vom Camino geträumt, sich letztlich diesen Weg aber nicht recht zugetraut ? Dann lesen Sie dieses Buch, es wird Ihnen die Augen öffnen. Man kann den Jakobsweg gehen und trotzdem gut schlafen. Man kann den Camino pilgern und wunderbar essen und trinken. Spanien stellt alles Notwendige zur Verfügung. Und man kann den Jakobsweg in seiner eigenen Geschwindigkeit entdecken, man muss den Weg nicht mit sportlichen Höchstleistungen absolvieren. Der Autor brauchte 42 Tage für knappe 900 Kilometer Fußweg, von den Pyrenäen bis zum Atlantik. Mit Pausen in Burgos, Leon und Santiago de Compostela. Dies ist für einen Normalbürger zu schaffen, auch wenn es nicht einfach ist. Doch denken Sie nicht nur an die Mühsal. Der Jakobsweg hat seine Geheimnisse, er hat seine Gesetze und jeder, ausdrücklich jeder, der sich auf ihn einlässt, wird überrascht werden. Jeder wird seinen eigenen Camino gehen. Das ist die Garantie des Weges. Sie brauchen dieses Buch nicht, Sie brauchen eigentlich gar nichts vorher zu wissen. Gehen Sie einfach Ihren Weg ! Und nur, wenn Sie immer noch im Zweifel sind oder wenn Sie genauer wissen wollen, wo es tatsächlich Tücken gibt, wissen wollen, was man auf eine solche Reise wirklich mitnehmen sollte, welche Etappen empfehlenswert sind, oder welche nicht, und wenn Sie unbedingt wissen müssen, wo man als Büromensch gut nächtigen kann, dann ist das Buch etwas für Sie. Dann haben aber nicht Sie das Buch gefunden, sondern das Buch Sie.