HEDFELD Max G - Ich mach mich auf den Weg. Band 3 Camino Primitivo.

Année de parution: 2012
Langue: Allemand Deutsch German de

(Books on Demand. 2012) : récit (de)

Mis à jour le samedi 7 septembre 2013
Répondre à cet article
  • Octobre 2012
    17:09
    HEDFELD Max G - Ich mach mich auf den Weg. Band 3 Camino Primitivo.
    par Bernard Delhomme

    Camino Primitivo Eine Homage an den ursprünglichsten Pilgerweg in Spanien Hunderttausende pilgern jedes Jahr auf Jacobswegen nach und in Spanien und Millionen besuchen Santiago de Compostela, das Ziel aller Pilger, welches neben Jerusalem und Rom das bedeutendste christliche Pilgerzentrum der Welt ist. Und Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts, jeder Herkunft machen sich mit Ihren eigenen Mitteln und Motiven auf ihren Pilgerweg : Glaube, Bitten, Dank, Sinnsuche und Selbstfindung, Abenteuer und Wanderlust, Erlebnis von Kulturgeschichte und Begegnungen lassen sie losziehen. Von den vielfältigen und unterschiedlichen Jacobs-Wegen in Spanien, den caminos, gilt der primitivo als der ursprünglichste, der Legende nach im 9. Jahrh. n.Ch. begründet. Auch der Autor Max G. Hedfeld machte sich jedes Jahr auf seine spanischen Jacobswege und 2010 auf den primitivo. Er erzählt in diesem Buch, Band 3 seiner Niederschriften ‚Ich mach mich auf den Weg... camino primitivo’, über jeden erlebten Wandertag, Mühen und Freuden, Glücksmomente und Schicksale. Er führt uns durch einsame Hohlwege und über lange Höhenwege durch die Cordilleren und die sichtbare Kultur an den Pilgerwegen in den spanischen Provinzen Asturien und Galicien. Er lässt uns teilhaben an guten menschlichen Begegnungen unterwegs, in Klosterherbergen, in geselliger Runde und an der Entdeckung spanischer Geschichte im 2.000 Jahre alten römischen Lugo oder an den erlebnisreichen Stunden in Santiago de Compostela, dem Pilger-Sternenfeld - er lädt einen jeden ein zum Miterleben und Nacherleben.