WITTEK Burkhard - Hirnblüte und Gottesfrucht.

Année de parution: 2012
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Schweinfurt, Wiesenburg. 2012) : "Gedanken und Gedichte zum Jakobsweg". récit (de)

Mis à jour le samedi 7 septembre 2013
Répondre à cet article
  • Avril 2012
    16:49
    WITTEK Burkhard - Hirnblüte und Gottesfrucht.
    par Bernard Delhomme

    Jakobsweg. Habe den Mut, unterwegs zu sein Geschichten vom Jakobsweg, vom Gehen und vom Unterwegssein, vom Ankommen, ohne jemals wirklich dort zu sein. Der Traum vom Pilgern auf dem Jakobsweg, wie ihn jeder fühlt, wahrnimmt oder erkennt, Sätze und Worte, wie Geschichten, die als Wortsamen ins Bewusstsein fallen und auf gehen, Formen und Gestalten bilden, eigenes Nachdenken und Nachfühlen zu Glaube und Spiritualität aufgehen lassen bis sich das Gefühl einstellt : Ja, auch ich bin ihn gegangen, bin dabei gewesen, auch wenn ich diesen Weg nie nahm, ihn nie habe gehen können oder wollen. Also ein Buch für alle, die das Wandern und Pilgern, die den Jakobsweg lieben. So ist dieses Buch mit seinen Gedanken und Gedichten, teils humorvoll, komisch oder frivol, all jenen gewidmet, die das Pilgern lieben oder geliebt haben, die den Jakobsweg gegangen sind oder ihn gerne gegangen wären, aber es aus irgendwelchen Grün den nicht realisieren konn ten. So wird dieses Buch zu Heiterkeit Anlass geben, aber auch zu Nachdenken und stillem In-sich-Gehen.