LEZEA Toti - Die Madonna von Santiago.

Année de parution: 2008
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Frankfurt am Main, Fischer. 2008) : roman.

Mis à jour le jeudi 23 octobre 2008
Répondre à cet article
  • Octobre 2008
    13:07
    LEZEA Toti - Die Madonna von Santiago.
    par Bernard 64

    Kurzbeschreibung

    Nordfrankreich, 1239 : Fast zweihundert Ketzer brennen auf dem Scheiterhaufen - auch Frauen und Kinder. Alle sollen sie der Sekte der Katharer angehört haben. Robert Lepetit, Großinquisitor und selbst ehemaliger Katharer, hat diese Greueltat angeordnet - im Namen der Kirche. Baumeister Geoffri Bisol flieht mit seiner Tochter Alix nach Spanien, denn seine Frau war eine von denen, die im Feuer starben.

    Auf dem Jakobsweg begegnen sie wieder dem "Henker Gottes", Robert Lepetit. Als Angehörige einer Ketzerin droht auch ihnen der Tod. Nur eine Heirat von Alix mit dem Baumeister des Königs könnte das Unheil noch abwenden. Aber ihr Herz gehört bereits einem anderen. Und dieser ist auch ein Abtrünniger ... — Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe : Gebundene Ausgabe .

    Über den Autor

    Toti Lezea, geboren 1949 in Vitoria, ist mit ihren historischen Romanen die bekannteste Autorin des Baskenlands. Sie hat zahlreiche Literaturpreise erhalten und lebt mit ihrer Familie in der baskischen Biskaya.