PRAWITT Eva - Und was, wenn ich mitkomme ?

Année de parution: 2010
Langue: Allemand Deutsch German de
(DEU. Moers, Brendow. 2010) : "Zu zweit unterwegs auf dem Jakobsweg : Ein Ehepaar auf dem Jakobsweg". récit (de)
 
Mis à jour le mardi 1er juin 2010
Répondre à cet article
  • Juin 2010
    12:33
    PRAWITT Eva - Und was, wenn ich mitkomme ?
    par Bernard Delhomme

    Kurzbeschreibung

    Nach 27 Ehejahren geraten Eva und Pit Prawitt in eine Krise. Eva beschließt, auf dem Jakobsweg zu pilgern : Sie will raus, sich den Kopf und die Seele freilaufen. Ihr Mann ist davon zunächst nicht begeistert. Doch dann fragt er sie : ’Und was, wenn ich mitkomme ?’ Damit ist klar : Sie werden zusammen weg sein. Die beiden entscheiden sich nicht für den klassischen Jakobsweg, sondern für den weniger begangenen nordspanischen Küstenweg. Hier treffen sie auf Metropolen wie Bilbao und Santander, geschichtsträchtige Orte wie Guernica, herb-schöne Küstenlandschaften, abgelegene Klöster, malerische Dörfer und das Meer. Eva Prawitt gibt von jeder Tagesetappe ihre ganz persönlichen Eindrücke und Empfindungen wieder. Sie erzählt von der Schönheit der Natur, den Strapazen des Laufens, den Begegnungen mit Einheimischen und anderen Pilgern - und von dem, was in ihr und ihrem Mann geschieht. Eva und Pit Prawitt gehen mal gemeinsam und mal getrennt, reden, lachen und schweigen sich an, lernen sich selbst, den anderen und ihre Beziehung ganz neu kennen. Und in Santiago de Compostela angekommen, stellen sie sich, von Erschöpfung gezeichnet, die alles entscheidende Frage : Ob ihr gemeinsamer Weg hier endet oder weiterführt ...

    Über den Autor

    Eva Prawitt, Jahrgang 1959, ist freie Schriftstellerin, Lebensberaterin und Mediatorin. Sie liest gerne, liebt Gartenarbeit und die Farbe blau. Ihr Mann Pit Prawitt arbeitet bei ProChrist als Referent für Zentralveranstaltungen. Er hört gerne Musik und liebt es, zu fotografieren. Beide sind gastfrei und engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Gemeinde. Ihre gemeinsame große Leidenschaft allerdings ist das Wandern. Eva und Pit Prawitt leben in Kassel und haben drei erwachsene Kinder.