THANNEN Raimund von der - Einmal Hölle und zurück..

Année de parution: 2001
Langue: Allemand Deutsch German de

(AUT. Hard, Hecht. 2001) : "Auf dem Jakobsweg vom Spielcasino nach Lourdes" ; récit (de)

 

 

Mis à jour le lundi 14 juin 2010
Répondre à cet article
  • Juin 2010
    20:31
    THANNEN Raimund von der - Einmal Hölle und zurück..
    par Bernard Delhomme

    Das Scheitern am Leben wurde in der Vernichtung durch die Spielsucht sichtbar. Eingebettet in der Legalität der Spielbanken entwickelte sich das Verlieren bis zu jenem Punkt, an dem Flucht aus diesem Leben der einzig mögliche Ausweg schien.

    Beruflicher Zusammenbruch, Krebserkrankung, Gerichts-verfahren, finanzieller Ruin - kaum tragbare Gewichte,
    die der Autor in seinen Rucksack packte, bevor er sich zu Fuß auf den Weg von Feldkirch nach Lourdes machte.
    Einsiedeln, Flüeli, Taizé, Le Puy, Conques waren einige der Stationen und Herbergen am Jakobsweg, die als Kraftquellen für Sinnfindung und Lebensbejahung Hilfe bieten.

    Suchen und Siechen sind die Stammwörter der Krankheit Sucht. "Fallen ist menschlich, liegen bleiben ist teuflisch, wieder aufstehen ist göttlich", diese Worte von Pater Gerhard an der Pforte von Kloster Einsiedeln fordern zur Bewältigung dieser Krankheit auf.