KERKHOFF Winand - Ge(h)danken und Ge(h)schichten.

Année de parution: 2015
Langue: Allemand Deutsch German de

(DEU. Solingen, Nink U. 2015) : "15 Jahre auf Jakobswegen in Deutschland und in der Schweiz, in Österreich, Frankreich und Spanien". récit (de)

Mis à jour le mercredi 28 février 2018
Répondre à cet article
  • Février 2018
    09:52
    KERKHOFF Winand - Ge(h)danken und Ge(h)schichten.
    par Bernard Delhomme

    1999 war Winand Kerkhoff zum ersten Mal in Santiago de Compostela – ganz spontan mit dem Flugzeug. Seitdem ist er als Wanderer - Jahr für Jahr, Wochen lang - auf Jakobswegen unterwegs : in Deutschland und in der Schweiz, in Österreich, Frankreich und natürlich auch in Spanien. Rund 6.000 Kilometer in 15 Jahren. Auf den Wegen „laufend“ Tagebuch geschrieben und im Nach“gang“ Wegberichte verfasst, die (fast) alle in der Zeitschrift der „St.-Jakobus-Bruderschaft Düsseldorf“ veröffentlicht worden sind. Chronologisch aneinandergereiht sind diese Berichte zur Nach“lese“ im Buch „GE(H)DANKEN und GE(H)SCHICHTEN“ zusammengefasst.